Auf der Sonnenseite am Kanal

ki
Auf der Sonnenseite am Kanal
Objekt:
Reihenendhaus
Kaufpreis:
420.000,00 €
Baujahr:
1957
Wohnfläche:
ca. 120 m2
Grundstück:
ca. 586 m2
Courtage:
2,97% inkl. 19% MwSt.
Energiebedarf:
183kWh/(axm²)
Energieart:
Gas
Doppelgarage:
inklusiv

Ein/Zweifamilienhaus mit 586m² Grundstück direkt am Wasser!

Zwischen der Emscher und dem Rhein Herne Kanal liegt das Resser Wäldchen und das das „Grimberger Feld“, eine kleine Siedlung, die für Familien mit Kindern ideal gelegen ist. In Herne bzw. Wanne eine der schönsten Stellen zum Wohnen. Unser zu verkaufendes Haus steht am Ende einer kleinen Sackgasse mit einem perfekten Grundstück (600m²) direkt am Kanal. Nur ein Törchen trennt den großen Südgarten von der Wasserstrasse, ein Ort der totalen Erholung mit ausgesprochen hohem Freizeitwert. Vor einem liegt der Kanal und hinter einem das Resser Wäldchen. Das Haus ist vom Konzept her ein Zweifamilienhaus, jede Ebene hat ca eine Fläche von 65m² mit 3 Zimmern Küche und Bad. Aktuell wird es als Einfamilienhaus genutzt, im EG befindet sich klassisch Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, ein Wannenbad und ein kleineres Arbeitszimmer. In der ersten Etage werden die 3 Zimmer als Schlafzimmer genutzt und das zweite Bad als Familienbad und es steht ein Wirtschaftsraum zur Verfügung. Das Dachgeschoss/der Speicher ist nicht renoviert, aber dort befinden sich mehrere kleine Mansardenzimmer die man wunderbar als Spielfläche oder Gästezimmer herrichten kann. Sogar ein Anschluss für ein Minigästebad ist vorhanden. Das gesamte Gebäude ist unterkellert, auch hier stehen verschiedene Kelleräume zur Verfügung und es gibt einen Kellerausgang direkt in den Garten. Im großen Garten steht ein Gartenhaus, sowie einen Spielturm, der gerne für die zukünftigen Piratenkinder stehen bleiben kann. Im Übrigen ist das Angeln im Kanal gestattet, der nächste Anglershop ist beinah zu Fuss zu erreichen. Neben dem Haus steht eine Doppelgarage, zusätzlich steht auf dem Grundstück steht noch ein offener Stellplatz zur Verfügung.